Hier erlebt Ihr einen Rundgang
durch einen Teil der Görlitzer Altstadt.

Wir beginnen am Georgbrunnen am Ende des Obermarktes und gehen die Brüderstraße entlang in Richtung Schönhof. Durch die Bögen geht es weiter zur Neißstraße. Unser Weg führt weiter bis zur Uferstraße am Grenzfluss zu Polen - der Neiße. Von hier geht es steil berauf am Waidhaus vorüber zur Peterskirche. Nach einem kurzen Blick hinab zum Nikolaiturm bewegen wir uns die Peterstraße entlang zurück zum Untermarkt. Hier gehen wir zum Rathaus und blicken zum Abschluss dieses Rundgangs nochmals zum Nikolaiturm.